Klüber Klüber Summit DSL 100 XM - Unbestimmt kaufen - marken-schmierstoffe.de
kostenlose Beratung! +49 (0)2236 32245 0

Klüber Summit DSL 100 XM

Preis auf Anfrage
zzgl. 0,00 € (19,0% MwSt.) & zzgl. Versand

Auf Lager


- +

Klüber Summit DSL 100 XM Ist ein esterbasisches Kompressorenöl.

Vorteile für Ihre Anwendung

– Zur Verdichtung von Prozeßgasen, ohne nachgeschaltete Metallkatalysatoren zu schädigen
– Für den Wasserstoffverdichtungs-Prozeß der Fa. U.O.P., USA, zugelassen

Beschreibung

Klüber Summit DSL-100 XM und Klüber Summit DSL-125 XM sind esterbasische Kompressorenöle mit speziellen Additiven.Sie sind frei von Stoffen, die Prozeßkatalysatoren schädigen.

Anwendungsgebiete

Die Klüber Summit DSL-100 XM und Klüber Summit DSL-125 XM sind speziell zur Schmierung von KoIben-, Schrauben- und Vielzellenverdichtern zur Komprimierung von Prozeßgasen vorgesehen. Die in diesen Prozessen nachgeschalteten Katalysatoren werden durch diese Kompressorenöle nicht geschädigt, da sie keine Additive, wie z.B. Zink, Phosphor oder Schwefel, enthalten. Eine Freigabe der Fa. U.O.P., USA, für dieVerdichtung von Wasserstoff für nachgeschaltete katalytische Prozesse liegt vor.

Anwendungshinweise

Das bisherige Kompressorenöl ist soweit wie möglich aus dem System zu entfernen. Dabei ist darauf zu achten, daß das Altöl im betriebswarmen Zustand auch aus den Kühlern, den Abscheidetanks und allen Leitungen abgelassen wird. Anschließend sind die Filter zu reinigen oder besser auszutauschen. Danach erfolgt die Betriebsfüllung mit Klüber Summit DSL-100 XM oder Klüber Summit DSL-125 XM-Kompressorenöl. Wir empfehlen, auf den Schmierstoffilter oder die Kompressorenabdeckung ein Etikett aufzukleben, auf dem die Schmierstoffbezeichnung und das Fülldatum angegeben sind.

Werkstoffverträglichkeiten

Nach heutigem Kenntnisstand ist Klüber Summit DSL-100 XM und Klüber Summit DSL-125 XM verträglich mit Anstrichen auf Epoxidharzbasis, ölresistenten Alkydharzen, Kunststoffen wie Nylon (Polyamid, Celcon (Polyacetal)) und PTFE sowie Elastomeren wie NBR (Acrylnitril-Anteil > 30 %) und FPM (Viton).

Nicht empfehlenswert ist die Anwendung mit Elastomeren wie Neoprene, NBR (Acrylnitrilanteil < 30 %) und SBR, Kunststoffen wie PVC und ABS sowie Anstrichen auf Acrylharzbasis.

Hersteller Klüber
Kategorie/Typ unbestimmt

Lieferung & Versand:

Abholung Lieferung bis:: 22.07.2024 09:00 Uhr 0,00 €

Die Auswahl der Versandart nehmen Sie später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand...

Art.-Nr.: 8423-2357-4113